Endlich "M I N T woch"!

Mittwochs erleben die Kinder der 3. und 4. Ganztagsklassen etwas ganz Besonderes:

Es ist "MINTwoch"!!!

Am "MINTwoch" schnuppern die Schülerinnen und Schüler in die MINT-Fachbereiche hinein:

 M  athematik

  I  nformatik

  N  aturwissenschaft

  T  echnik

In drei verschiedenen Arbeitsgemeinschaften bekommen sie die Gelegenheit, sich wie Forscher, Entwickler und Programmierer zu fühlen. Auf dem Stundenplan stehen mintwochs:

Programmieren, Bauen und Konstruieren, Experimentieren


Die ganze Woche herrscht bei den Kindern unbändige Vorfreude auf den nächsten "MINTwoch"-Nachmittag:

Sie können es kaum erwarten, endlich wieder kleine Roboter zu bauen und diese selbst zu programmieren oder naturwissenschaftlichen Phänomenen auf die Schliche zu kommen. Eigene Brücken zu konstruieren, die nicht einstürzen können, erfüllt die kleinen Forscher natürlich mit großem Stolz.